Kompanien Übersicht

Schützenkompanie Obermais

Kompanie ObermaisIm Jahr 1959 wurde in der “Maiser Weinstube” von vier Männern der Gedanke geboren, in Obermais wieder eine Schützenkompanie zu gründen.
Am 20. Juni 1959 fand dann schon die Gründungsfeier mit Wahl der Kommandantschaft statt. Zum Hauptmann wurde Hermann Prinoth gewählt, der dann über 22 Jahre die Kompanie leitete.
Es folgten Hansmichl Weger, Herbert Raffl und der heutige Hauptmann Franz Egger.

Im Jahre 1979, zum 20-jährigen Bestehen, bekam die Kompanie eine neue Fahne, die vom Ehrenmitglied Rudi Stampfl entworfen wurde. Gestiftet wurde die Fahne von der Fahnenpatin Heidi Weger. Aber die Kompanie verschönerte nicht nur durch ihre Anwesenheit die örtlichen Kirchgänge und Feste und nahm an verschiedenen Bezirks- und Landesfesten teil, sie restaurierte auch verschiedene Gedenktafeln beteiligte sich auch an der Neugestaltung des Kriegerdenkmals bei der Georgen-Kirche.

Wegen besonderer Förderung der Schützen von Obermais wurde im Jahr 1984 seine Durchlaucht, Hoheit Prinz Georg von Lichtenstein mit seiner Gemahlin Prinzessin Maria Christine als Ehrenmitglied aufgenommen. 1986 wurde die Einsiedler-Kapelle in der Naif auch mit starker Beteilung der Schützen restauriert. Im Jahre 1999 feierten 20 Mann ihre 40-jährige Mitgliedschaft bei der Kompanie.

Auch wurden wieder Säbel und historische Gewehre mit Erfolg eingeführt, sodass das Auftreten der Kompanie ordentlich aufgewertet wurde. So konnte für den verstorbenen Kameraden, dem Fähnrich und Bezirksausschussmitglied Dominikus Schwienbacher, zum ersten Mal bei einem Begräbnis eine Ehrensalve abgefeuert werden.

Zum erklärten Ziel der Kompanie gehören: Erhaltung des Tirolertums, Mitgestaltung kirchlicher und weltlicher Feste, beispielhaftes Auftreten und Pflege der Kameradschaft.


Kontakt

Hauptmann
Christian Egger
Vergilstraße 85, 39012 Meran
egger.franz@gmail.com

Oberleutnant
Christian Plattner
St. Georgenerstrasse 35, 39017 Schenna
undefinedc.plattner@alice.it

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>