Kompanien

Schützenkompanie Nals reinigt Kriegerdenkmal

NALS - In einer aufwendigen Aktion wurde das Kriegerdenkmal, das zu Ehren der Gefallenen beider Weltkriege neben der Pfarrkirche von Nals errichtet wurde, kürzlich von der Schützenkompanie Nals mit Spezialmitteln generalgereinigt. Nun stellt das Denkmal wieder einen würdigen Ort des Gedenkens für alle Vereine und alle Nalser Bürger dar.

Das Denkmal wurde vor rund 48 Jahren errichtet und am 30. April 1967 feierlich eingeweiht. Maßgeblich beteiligt waren damals der örtliche Verkehrsverein, der Südtiroler Frontkämpferverband Nals und die Patenstadt Gemünden am Main in Deutschland. Die überlebensgroße Bronzestatue stammt vom Bozner Bildhauer Hans Plangger.

2015_Nals_Reinigung Kriegerdenkmal (5)
2015_Nals_Reinigung Kriegerdenkmal (4)
2015_Nals_Reinigung Kriegerdenkmal (3)
2015_Nals_Reinigung Kriegerdenkmal (1)

Fotos: SK Nals

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>