Kompanien

Das Hinterpasseier entdecken – Kompanieausflug der Lananer Schützen

Lana/Passeier - Mitte Juli fand nach einjähriger zwangsbedingter Pause, heuer wieder der Kompanieausflug der Schützenkompanie „Franz Höfler“ Lana statt. Unter dem Motto „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ ging die Fahrt in das schöne Passeiertal.

Früh morgens startete man gemeinsam vom Schützenheim und fuhr nach Moos in Passeier. Im Museum Hinterpasseier, dem „Bunkermooseum“ folgte eine Führung in zwei Gruppen durch dieses interessante Relikt aus einem dunklen Kapitel der Südtiroler Zeitgeschichte. Für die Kinder und Jugendlichen war der Schwerpunkt der Führung durch das Museum rund um den Naturpark Texelgruppe gelegt. Die zweite Gruppe bekam Zeithistorisches vom Leben und der Entwicklung des hinteren Passeiertals erklärt. Die Zeit verging im Fluge und am Ende der Führung wurde als Höhepunkt die Steinwildfütterung im Steinbockgehege erledigt. Aus nächster Nähe konnten Alle diese prächtigen Tiere aus der Nähe begutachten und bewundern. Die Steinbockzucht im Museum Hinterpasseier wird erfolgreich betrieben und es konnten somit bereits einige junge Steinböcke in den letzten Jahren ausgewildert werden.

2021_Lana_Kompanieausflug_Hinterpasseier
Impressionen entlang des Passerschluchtenweg

Im Anschluss an den Besuch des Museums folgte eine kleine Stärkung, bevor der Fußweg nach St. Leonhard in Passeier in Angriff genommen wurde. Die gut zweistündige Wanderung führte uns entlang am atemberaubenden Passerschluchtenweg. Einmalige Einblicke auf tief ausgehöhlte Schluchten, abgeschliffenen Felsmassiv lassen erahnen, welche Naturgewalten über die Jahrhunderte diese Landschaft geformt haben.

Das letzte Ziel an diesen Tag war das kleine Fischerhaus in Gomion. Dort hatten wir einen sehr netten Platz neben der Passer organisiert, wo wir uns selbst bei gegrillten und Allem was dazu gehört ordentlich gestärkt haben. Der Nachmittag wurde in gemütlicher Runde sowie bei Spiel und Spaß verbracht. Am frühen Abend ging die Fahrt gut gelaunt wieder zurück nach Lana zum Schützenheim. Für Alle Teilnehmer war es ein erlebnisreicher Tag.

Vor Allem überwiegte die Freude, wenn es auch im kleinen Rahmen stattfand, dass dieser Ausflug nach vielen Monaten der Einschränkungen wieder möglich war.

Ein Vergelt’s Gott geht an die Schützenkompanie „Andreas Hofer“ St. Leonhard mit Hptm. Patrick Wilhelm und Bürgermeister Robert Tscholl, die den wunderbaren Grillplatz organisiert hatten und uns wo notwendig behilflich waren.


Hier einige Eindrücke:

Foto: SK Lana

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>