Kultur

Josefi

Heiliger_JosefDer Heilige Josef von Nazareth gilt als Patron der Arbeiter, Handwerker und Ingenieure, aber auch der Reisenden und Verbannten. Seit 1772 wird er in Tirol als Landespatron verehrt und hat damit den Hl. Georg abgelöst oder sich zumindest neben ihn gesellt. Verehrt wird der Hl. Josef bereits lange, doch erst 1621 wurde von Papst Gregor XV. der Josefstag am 19. März zum allgemein gebotenen Feiertag erhoben.
Der Hl. Josef ist zudem Schutzpatron der gesamten Kirche, der Familien, Ehepaare und der Kinder.  Auf Bitten Kaiser Leopold I. wurde der Hl. Josef durch eine päpstliche Bulle von 1675 “für alle Zeiten zum Patron der österreichischen Erblande erhoben worden”. Noch heute ist er der Landespatron von Österreich und der Bundesländer Tirol, Vorarlberg, Kärnten und Steiermark.
Er ist auch Landespatron von Kanada, Russland, Mexiko, Peru und Vietnam.
Bis 1968 war der Josefitag in Österreich und Bayern ein gesetzlicher Feiertag. In Südtirol ist man versucht, ihn wieder als solchen einzuführen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>