Kompanien

60 Jahre Du, Ich, Wir…..

60. Wiedergründungsjubiläum der Schützenkompanie „Franz Höfler“ Lana

2018_Lana_60 Jahr Feier SK Lana 1
Aufstellung am Rathausplatz in Lana

LANA – Ein strahlend sonniger Morgen erwartete die geladenen Ehrengäste und Schützenabordnungen aus Bayern, Nord-, Süd- und Welschtirol am Sonntag den 22. April in Lana. Sie sind nach Lana gekommen um mit der Jubelkompanie den Festtag zu begehen. Die Schützen trafen sich bereits früh morgens um 8.00 Uhr am Rathausplatz in Lana ein, wo die Aufstellung erfolgte. Der Bürgermeister Dr. Harald Stauder, Lkdt. Mjr. Elmar Thaler, BzMjr. Hannes Holzner und Graf Rupert Strachwitz haben die Front abgeschritten. Mit anwesend war auch die Bundesmarketenderin Verena Geier. Nach der Frontabschreitung setzte sich der Festzug, angeführt von der Bürgerkapelle Lana, in Bewegung. Angekommen in der Hl.-Kreuz-Kirche zelebrierte Hochwürden Dekan Pater Peter Unterhofer, in der gefüllten Kirche die Messfeier. In besonderer Weise war die hl. Messe den verstorbenen Mitgliedern gewidmet, hinzu soll sie der Kompanie kraft für viele weitere Schützenjahre geben. Mit wunderschönen Blasmusikklängen, gespielt durch die Bürgerkapelle wurde die Messfeier würdig umrahmt. Hptm. Andreas Pixner hieß darauf die Festgäste, ins besonders die Jubelkompanie, im Raiffeisenhaus Lana herzlich willkommen. Namentlich nannte er die Ehrengäste Dekan Pater Peter Unterhofer, Alt-Dekan Pater Peter Lantschner, Pater Basilius Schlögl, Gemeindereferent Helmut Holzner, Alt-Bürgermeister Christoph Gufler, Vize Direktor der Raiffeisenkasse Lana Hansjörg Kuen und Freiheitskämpfer der 60er Jahre Luis Larch.

2018_Lana_60 Jahr Feier SK Lana 2
Bei der Frontabschreitung vorne v.l.n.r. Landeskommandant Major Elmar Thaler und Bürgermeister Dr. Harald Stauder; gefolgt von Bezirksmajor Hannes Holzner

Mit offenen Ohren erreichten die Zuhörer die Grußworte der einzelnen Gastredner:

Bürgermeister Dr. Harald Stauder: Erwähnt die gute und wichtige Zusammenarbeit innerhalb der Gemeinde und dankt für die geleistete Arbeit der 60.jährigen Aktivität.

Hauptmann Florian Kiechl der Schützenkompanie „Josef Speckbacher“ Rinn/Nordtirol überbrachte im nahmen der Partnerkompanien die Grußworte an die Lananer Kompanie: „Besonders staunte ich und freute mich heute als ich die großen Bilder beim Vorbeimarschieren in der Fußgängerzone sah und auf der gegenüberliegenden Straßenseite standen Tiroler – und Schützenfahnen“, so Kiechl. „Die Lananer Kompanie kann nicht nur Feste feiern, sie pflegt auch hervorragend die Traditionen“. Er dankt der Kompanie für diese großartige Partnerschaften in der es keine Grenzen gibt!

Landeskommandant Major Elmar Thaler überbrachte die Glückwünsche des Südtiroler Schützenbundes: „Eine Kompanie, wie Lana es ist kann man sich nur wünschen!“, so Thaler. Trotz schwerer Zeiten in den letzten sechs Jahrzehnte verzeichnete die Kompanie zahlreiche Aktivitäten und gehört somit zu den aktivsten Kompanien im Lande. Thaler dankte für die geleistete Arbeit innerhalb des Schützenwesens und wünschte einen guten Festverlauf.

2018_Lana_60 Jahr Feier SK Lana 15
Hauptmann Andreas Pixner am Rednerpult

Bezirkmajor des Bezirkes Burggrafenamt/Passeier Hannes Holzner: Er erinnerte an die mutigen Freiheitskämpfer der Lananer Kompanie und dass ihr Traum der Freiheit einst in Erfüllung gehe.

Kommandant der Feuerwehr Lana Roland Schwarz grüßt im Namen der Vereine: „Ich selbst war zehn Jahre bei den Lananer Schützen und genoss eine wundervolle Kameradschaft in der Kompanie“, so Schwarz. Ein Dank für die gute Zusammenarbeit im Dorfleben richtet der Kommandant aus.

Hptm. Andreas Pixner nahm reichliche Gastgeschenke entgegen und dankte sogleich allen dafür.

Eine besondere Ehre für die Schützenkompanie Lana, sie durfte zwei „Andreas Hofer“ Langjährigkeitsmedallien für 60-jährige Mitgliedschaft im Südtiroler Schützenbund an Ehrenfahnenleutnant Karl Gruber und Ehrenleutnant Josef Pixner verleihen. Dazu noch eine weitere Langjährigkeitsmedallien für 55-jährige Mitgliedschaft im Südtiroler Schützenbund an Schütze Eduard Gruber. Die Schützenkompanie Lana wünscht ihren treuen Mitglieder noch viele weitere Jahre im Kreise der Kompanie!

2018_Lana_60 Jahr Feier SK Lana 17
Bei der Ehrung der langjährigen Mitglieder der Kompanie v.l.n.r.: Olt. Joachim Trientbacher, Lkdt.Mjr. Elmar Thaler, Ehrenleutnant Josef Pixner geehrt für 60 Jahre Mitgliedschaft im Südtiroler Schützenbund, Ehrenfahnenleutnant Karl Gruber geehrt für 60 Jahre Mitgliedschaft im Südtiroler Schützenbund, Schütze Eduard Gruber geehrt für 55 Jahre Mitgliedschaft im Südtiroler Schützenbund und Hauptmann Andreas Pixner

Einen Höhepunkt des Tages bildete die Vorstellung der Festschrift „ Das Schützenwesen in Lana – Band II – 2008 – 2018“ welche von Hptm. Andreas Pixner durch das Vortragen des Vorwortes dem Publikum näher gebracht wurde.

Das Vorwort des II. Bandes:

„Warum wird nach zehn Jahren ein zweiter Band des Schützenwesens in Lana veröffentlicht? Was gibt es in dieser kurzen Zeit zu berichten?
Die Schützenkompanie „Franz Höfler“ Lana blickt in diesem kurzen Zeitraum auf zahlreiche wichtige Tätigkeiten zurück und feiert zugleich ihr 60-jähriges Bestehen seit ihrer Wiedergründung im Jahre 1958. Dieser Anlass bewegt uns, eine Erweiterung des ersten Bandes „Das Schützenwesen in Lana“ vorzunehmen.
Gegliedert in Kapiteln, die direkt mit den Idealen der Kompanie in Verbindung stehen, lässt die Chronik den Leser auf die einzelnen Tätigkeiten von 2008 bis 2018 der Schützenkompanie „Franz Höfler“ Lana zurück blicken.
Der Band beinhaltet den Jahreslauf der Schützenkompanie mit der festen Verwurzelung zum Glauben und den dazugehörenden Traditionen. Die Heimat und der lebendige Freiheitsgedanke gehören seit jeher zur Kompanie. Natürlich darf die gelebte Gemeinschaft im Kreise der Kompanie, mit den Partner- und den befreundeten Kompanien nicht fehlen. Weiteres steht dem Schützenzug Völlan ein Kapitel zu. Im Gedenken an das Erbe unserer ruhmreichen Vorfahren und verstorbenen Mitglieder blicken wir positiv in Richtung Zukunft!
Ausgearbeitet von einer siebenköpfigen Mitgliedergruppe entstanden die einzelnen Kapitel des zweiten Bandes „Das Schützenwesen in Lana – 2008 bis 2018“. Die einzelnen Beiträge der Mitarbeiter sollen das Buch zu einem lebendigen Werk machen und den Geist der Schützenkompanie Lana widerspiegeln.
Ein großes Dankeschön gilt Herrn Mag. Simon Terzer vom „Archiv.Lana“ und Herrn Alexander Schwabl vom „Kleinen Museum Lana“ für die Bereitstellung diverser historischer Unterlagen. Herrn Dr. Reinhold Staffler sei für die Lektoratsarbeit gedankt.“

2018_Lana_60 Jahr Feier SK Lana 16
Die Helfer, die Unterstützer und die Arbeitsgruppe der neuen Festschrift „Das Schützenwesen in Lana – Band II – 2008 -2018“

Nach der Vorstellung des Bandes wurde den Unterstützern und allen Mitarbeitern die neue Festschrift feierlich überreicht. In besonderer Weise sei der Raiffeisenkasse Lana und der Marktgmeinde Lana für die finanzielle Unterstützung gedankt.

Bei einem super Mittagessen und feierlicher Unterhaltung durch die Bürgerkapelle Lana klang der Jubeltag mit der Musikgruppe „Niaginua“ aus.

Die Schützenkompanie „Franz Höfler“ Lana möchte sich bei der Bürgerkapelle Lana für die musikalische Umrahmung recht herzlich bedanken. Allen Helfern und Jenen die die 60. Wiedergründungsfeier ermöglicht haben wird aufrichtig gedankt.

Sollten Interesse an der Festschrift „ Das Schützenwesen in Lana – Band II – 2008 – 2018“ haben, melden Sie sich bitte unter sklana@schuetzen.com.


Hier noch einige Eindrücke:

2018_Lana_60 Jahr Feier SK Lana 3
2018_Lana_60 Jahr Feier SK Lana 14

Fotos: SK Lana

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>