Bezirksveranstaltung
 

Meraner Traubenfest – Festumzug

Beginn: Sonntag, 18. Oktober 2015
Uhrzeit: 14.15 Uhr; Aufstellung Schützen: 14.30 Uhr

Veranstalter: Kurverwaltung Meran
Ort: Meran

Traubenfest in MeranMeran weiß, wie man für die reiche Ernte des Jahres danken muss und beim traditionsreichen Meraner Traubenfest im Herbst zeigt sich die Kurstadt von ihrer schönsten Seite.
Das Traubenfest in Meran, das jedes Jahr am dritten Wochenende im Oktober stattfindet, gibt es bereits seit 1886. Der Meraner Schriftsteller Karl Wolf und der damalige Kurvorsteher Friedrich Lentner hatten die Idee zu dieser Feierlichkeit.

Damit ist das Meraner Traubenfest das älteste und zugleich wohl auch beliebteste Erntedankfest des Landes, das jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Besucher – Einheimische und Gäste – anzieht.

Höhepunkt des dreitägigen Festes, das mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm aufwartet, ist der große Festumzug am Sonntag (Beginn 14.15 Uhr) mit prächtig geschmückten Festwagen, Musikkapellen, und Volkstanzgruppen. Seit 1886 sind nehmen auch die Burggräfler Schützen an diesem Festumzug teil. Seit einigen Jahren gestalten sie den großen Festwagen “Südtirol – Die Wiege Tirols”.