Jugend

Malen gegen Corona!

Malwettbewerb der Burggräfler und Passeirer Jugend während des Lockdowns


OBERMAISGanz nach dem Motto „HUEMET & ZOMMHOLTN“ schickten junge Schützen und Marketenderinnen aus sieben Kompanien des Bezirkes der Malwettbewerb-Jury sehenswerte Bilder zu.

2020_Obermais_Malwettbewerb-Jungschützen-11.jpg
Die Jury war von den vielen schönen Bildern sehr angetan. – Foto: BG Online

Die Bilder, frankiert mit Namen, Alter, Adresse und Kompaniezugehörigkeit, trudelten von Mitte April bis zum Herz-Jesu-Sonntag im Obermaiser Schützenlokal ein.

Stolze 25 Bilder konnten von unserem Bezirksmajor Hannes Holzner, der Bezirksjugendleiterin Magdalena Lageder, der Marketenderin Stephanie Trenkwalder und der Erzieherin Jennifer Reiterer in zwei Alterskategorien (4-10 Jahren; 11-15 Jahren) ausgewertet werden.

Dieser gemeinsame Wettbewerb hatte das Ziel, die Kinder einen kleinen Moment vom ungeliebten und zehrenden Isolationsalltag abzulenken und ihnen neue Freude und Motivation zu schenken.

Die Preisverteilung werden wir alle gemeinsam nach dieser schwierigen Zeit an einem Sommertag abhalten. Dafür wird bereits der Tag organisiert und genauere Informationen folgen demnächst.

Unseren Sponsoren möchten wir ein herzliches Dankeschön aussprechen! Unter ihnen befinden sich: die Meran 2000 Bergbahnen AG, die Firma Zipperle, die Pizzeria Mösl und die Schützenkompanie Obermais. Vergelt`s Gott!

2020_Obermais_Malwettbewerb
2020_Obermais_Malwettbewerb-Jungschützen

 Zahlreiche Bilder erreichten die  Schützenkompanie Obermais. – Fotos: BG Online

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>