Kultur

Ergebnis des Finalschießens für die Wandertrophäe des Bezirks

SCHENNA/BURGGRAFENAMT – Zum vierten Mal hat am 6.März 2020, diesmal in Schenna, das Bezirks-Finalschießen für die Wandertrophäe stattgefunden.
Sechs Kompanien aus dem Bezirks Burggrafenamt/Passeier haben daran teilgenommen und erzielten folgendes Ergebnis: Ergebnis Finalschießen 2020

  1.  Rang SK – Erzherzog Johann Schenna       696 Ringe
  2.  Rang SK – Franz Höfler Lana                       621 Ringe
  3.  Rang SK – Andreas Hofer St.Leonhard      602 Ringe
  4.  Rang SK – Marling                                         548 Ringe
  5.  Rang SK – Blasius Trogmann Untermais   488 Ringe
  6.  Rang SK – Dorf Tirol                                      471 Ringe

In den Jahren 2017, 2018 und 2020 ging die Wandertrophäe des Bezirks an die Schützenkompanie “Erzherzog Johann” Schenna. Da sie die Wandertrophäe dreimal gewonnen haben, bleibt diese jetzt in ihrem Besitz! Im Jahr 2019 siegte hingegen die Schützenkompanie “Andreas Hofer” St.Leonhard.

Ein herzliches Vergelt‘s Gott für die Bereitstellung der Schießanlagen in den Jahren 2017,2018 und 2019 geht an die Schützenkompanie in Algund mit Hauptmann Stefan Gutweniger und  Robert Zanluchi und an die Schützenkompanie Schenna, mit Hauptmann Thomas Egger, Hansjörg Ainhauser und Wolfgang Dosser, für die diesjährige Austragung des Finalschießens.

Für die Mithilfe beim Schießen geht ein Dank auch an Stephanie Trenkwalder und Konrad Mairhofer.

Der Bezirksschießleiter: Helmut Unterthurner


2020 Schenna Bezirk Finalschießen Wandertrophäe 2020
Die Sieger der Wandertrophäe: Schützenkompanie Schenna

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>