Einladung

Weihnachtsgedenktag am Soldatenfriedhof von Meran

Am Dienstag den 25. Dezember, veranstalten wir den Weihnachtsgedenktag
am Soldatenfriedhof von Meran. Beginn der Gedenkveranstaltung ist um
17.00 Uhr.

Dazu ist jeder herzlichst eingeladen, mit uns zusammen, aller Opfer der
Kriege und Gewaltherrschaft zu gedenken.

Bei dieser Weihnachtsgedenkfeier wollen wir unserer Gefallenen und
Vermissten sowie den Millionen Toten gedenken, die die beiden Weltkriege
gefordert haben. Wir gedenken aber auch derer, die unter der
Gewaltherrschaft Opfer ihrer Überzeugung oder ihres Glaubens wurden
umgekommen sind. Der Weihnachtsgedenktag soll aber auch ein Tag der
Mahnung und Besinnung auf den Frieden sein.

Man erkennt den Charakter eines Volkes auch daran, wie es nach einem
verlorenen Krieg mit seinen Soldaten umgeht. Ein sicher auch heute noch
immer gültiger Satz.
Wir wollen aber auch im Rahmen der europäischen Völkerverbundenheit
der einstigen Gegner gedenken, ihren Nachkommen die Hand reichen und
sagen “Nie wieder!”.

Stadtdekan Herr Albert Schönthaler wird die besinnlichen Worte
sprechen. Die Bläsergruppe der Musikkapelle Obermais wird die Feier
musikalisch umrahmen. Die Schützenkompanien von Meran, Untermais und
Obermais stellen die Mahnwachen an den Denkmälern.

Der Verein  „Österreichischer Soldatenfriedhof Meran“ bedankt sich
bei allen Freunden und Gönnern für deren Unterstützung. Zugleich
wünschen wir allen ein besinnliches Weihnachtsfest und gesegnetes neues
Jahr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>