Jugend

Jungschützen: Herbstausflug auf die Jaufenburg

LEONHARD IN PASSEIER Bereits zum 5. Mal ist ein gemeinsamer Herbstausflug der Burggräfler und Vinschger Jungschützen organisiert worden. Diesmal ging es am Samstag, 6. Oktober, hinauf zur Jaufenburg oberhalb von St. Leonhard in Passeier.

Vom Dorfzentrum aus wanderte die rund 63-köpfig starke Gruppe am späten Vormittag zur Jaufenburg oberhalb des Dorfes empor. Dort angekommen, erwarteten alle Teilnehmer ein super Mittagessen und verschiedene Stationen, z.B. ein Schießstand, Brettspiele, Dosenwerfen, wo sich die Kinder und Jugendlichen austoben und besser kennenlernen konnten. Am frühen Nachmittag folgte eine Führung in der Jaufenburg, welche dank der großartigen Führung bei allen Jungschützen samt Betreuern auf großes Interesse stieß. Abschließend saßen alle noch bei ein paar „Keschtn“ beisammen und ließen den schönen Nachmittag im Passeiertal ausklingen. Gerade bei solch einem gelungenen Ausflug merkt man, wie schön es ist, wenn Jung und Alt gemeinsam einen kameradschaftlichen Tag verbringen.

Auf diesem Wege gilt noch einmal der Schützenkompanie St. Leonhard i.P. ein großes „Vergelt’s Gott“ für das super Mittagessen und die gesamte Organisation rund um den Ausflug.


2018_Passeier Bezirk St.Leonhard_Jungschützen Herbstausflug

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>