Kompanien

Vergelt´s Gott

Am Sonntag 2. Juli feierten wir unser 40-jähriges Bestehen gemeinsam mit unseren Ehrengästen, die Vereinsobleute von Tirol, rund 800 Marketenderinnen und Schützen aus dem Historische Tirol und Bayern.

40 Jahrfeier SK Dorf Tirol 2017 08Um sieben Uhr morgens, durch einen Weckruf mit Böllern wurde unsere große Jubiläumsfeier angekündigt. Nach dem Regen von Samstag war am Sonntag das beste Wetter für die Feier, man hätte es sich nicht besser wünschen können. Aus dem historischen Tirol und Bayern reisten Abordnungen und Kompanien an, um gemeinsam mit uns zu feiern. Um 08.30 Uhr traf der Landeskommandant der Schützen Elmar Thaler ein. Gemeinsam mit unserem Bürgermeister Erich Ratschiller und unserem Schützenkameraden und Festredner Siegfried de Rachewiltz schritt er dann die Front der Mitfeierenden Marketenderinnen, Schützen, der Musikkapelle Dorf Tirol und dem Spielmannszug Bad Tölz ab. Schwungvoll führte der Landeskommandant die Ehrengäste, mit Klaus Maier, Rudi Schweigkofler und den Vereinsobleuten von Tirol an der Spitze des Festzuges nach Schloss Tirol an.

40 Jahrfeier SK Dorf Tirol 2017 01In der Vorburg begrüßte Dr. Leo Andergassen, Direktor von Schloss Tirol, die Jubelkompanie mit allen Mitfeiernden. Unserer Pfarrer Edmund Ungerer hielt den würdigen Festgottesdienst, wofür wir ihm an dieser Stelle noch herzlich danken. Umrahmt wurde dieser von der Musikkapelle Dorf Tirol, die eigens für diesen Anlass ihre Sommerpause unterbrochen hat, euch gilt unser Dank, was wäre eine solche Festlichkeit ohne euch?

40 Jahrfeier SK Dorf Tirol 2017 14Eine Exakte Ehrensalve, nach dem Evangelium, feuerte die Ehrenkompanie, unsere Kameraden von der Schützenkompanie Algund ab.

Unser Hauptmann Christian Steinacher: „Vor vierzig Jahren wurde die Schützenkompanie Dorf Tirol wiedergegründet und heuer durfte wir noch siebzehn Kameraden ehren die seit der Gründung dabei sind. Zwei von ihnen waren schon 1960 Gründungsmitglieder.

In der heutigen Zeit ist es nicht mehr ganz so einfach motivierte Leute zu finden die für Heimat, Tradition und Väterglaube einstehen und mit einem guten Beispiel vorangehen. Schütze oder Marketenderin zu sein ist eine Lebenseinstellung und man braucht Mut, Rückgrat und manchmal auch ein dickes Fell.

Ich bedanke mich bei meinen Kameraden und Marketenderinnen, dass wir gemeinsam diesen Weg eingeschlagen haben.“

40 Jahrfeier SK Dorf Tirol 2017 17Anschließend führte unser Kamerad Josef Schnitzer das Totengedenken durch. Er erinnerte an alle verstorben aktiven Mitglieder der Kompanie und widmete ihnen eine Schweigeminute. Diese beendete er mit einem Vergelt´s Gott.

Danach hält Siegfried de Rachewiltz die Festrede Hier ein Ausschnitt:“ Heute stehen wir vor der ehrenvollen aber auch schwierigen Aufgabe, die Großzügigkeit der Gründer mit etwas Entsprechendem zu erwidern. „

Das war damals…und ist es heute noch.

40 Jahrfeier SK Dorf Tirol 2017 18Wer beim Anblick des Schloss Tiroler Kapellenportales, angesichts der die gesamte Menschheit umfassenden Umarmung des am Lebensbaum Gekreuzigten nicht einen Anflug von Großherzigkeit verspürt, dem ist nicht zu helfen.

 

Liebe Schützenkameraden: die Antwort auf die Kleinkariertheit, Selbstsucht und Hasenherzigkeit unserer Zeit kann nur sein: lasst uns tief einatmen den Geist dieses Ortes, den Geist Schloss Tirols, auf dass seine Seelengröße

unsere Heimat wiederbelebend durchflute.

 

40 Jahrfeier SK Dorf Tirol 2017 21Nur so wird es uns gelingen, jene Aufbruchstimmung, jenes freudige Gefühl der Zusammengehörigkeit wieder zu erlangen, welches damals herrschte als „Eines Fürsten Traum“ das geteilte Tirol hier wieder zusammenführte.

Schützen Dank!“

Zum Schluss des offiziellen Teils wurde die Landeshymne abgespielt.

Unter Böllerschüssen marschierten die Marketenderinnen und Schützen von Schloss Tirol aus.

Auf Doss nahmen die Ehrengäste die Defilierung ab. Der Festzug endete vor dem Festplatz, wo die Festgäste gemeinsam den Tag ausklingen ließen.

Ein Dank geht an alle die uns geholfen haben dieses Fest zu organisieren und durchzuziehen. Ebenso an alle Sponsoren und Gönner.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>