Kompanien

Kürbis Tage 2016 – Lana feiert die größte Beere der Welt

LANA – Vom 23. – 25. September organiste die Schützenkompanie “Franz Höfler” Lana mit der Unternehmergruppe Boznerstraße zum mittlerweile 13. Mal die Kürbistage in Lana.

2016_lana_sk-lana-kuerbistage-1-andere
Reger Festbetrieb bei den Kürbistagen 2016 in Lana

Bei Kaiserwetter stand das Dorf drei Tage ganz im Zeichen des Kürbisses. Das Fest, das sich über große Beliebtheit erfreut, bot den Gästen neben einem abwechslungsreichen Programm verschiedene kulinarische Köstlichkeiten rund um den Kürbis. Hierbei wurde vor allem die Schützenkompanie Lana gefordert, welche sich bereits seit Jahren um das leibliche Wohl der Gäste kümmert und die kreativen Kürbisgerichte großteils selbst zubereitet.

Eröffnet wurden die Kürbistage am Freitag mit dem Auftritt der Jugendkapelle der Bügerkapelle Lana und der Begrüßungsrede durch Wirtschaftsreferentin Pamela Rungg Schötzer. Im Anschluss folgte eine schwungvolle Tanzvorführung der Tanzschule Daniela und Eva Dance, die trotz leichten einsetzenden Regen eine flotte Sohle auf die Bühne legte. Die Jungjung Böhmische der Bürgerkapelle Lana sorgte bis am späten Abend für die richtige Stimmung.

Der Samstag war vor allem den jungen Gästen gewidmet. Nach dem Frühschoppen mit den 6 jungen „ Sillianer Buibm“, die alle mit Ihrer Musik begeisterten, kamen  die Kinder bei der Malecke und dem Kürbisschnitzen auf ihre Kosten. Höhepunkt für die Kleinen war der Auftritt von „ Rosalie“ mit Ihren Kasperltheater und den Kinderschminken, wo die lange Warteschlange   kein Ende nehmen wollte.

Am späten Nachmittag wurden die schönsten Bilder der Malecke prämiert.  Für zwei Alterskategorien wurden jeweils drei Preise vergeben.

Abends heizte die Musikgruppe „Südtirol 4“ den Besuchern mit flotten Klängen ein.

2016_lana_sk-lana-kuerbistage-2-andere
Großer Andrang beim Spieleparcours am Sonntag

Zum Abschluss am Sonntag wurde die Boznerstraße gesperrt und es wurde ein Spieleparcours für Jung und Alt aufgebaut. Magic Ballon Lana überraschte mit fantasievollen Luftballlonfiguren. Am Parkplatz der Firma Bauerschafter schlugen die Ritter von Andrian ihr Zeltlager auf mit Rüstungskammer und Vorführung von alten Handwerk. Die Bauchtänzerinnen und Edeldamen mit Ihren Herren sorgten vor der Bühne abwechselnd für mittelalterlichen Tanzeinlagen. Die Südböhmische des Musikvereins Lana begleiteten den Sonntag musikalisch mit flotten Klängen mit.

Nachmittags fand erstmals ab den Tribusplatz entlang der Boznerstraße ein historischer Umzug mit den Rittern von Andrian mit Reitern zu Pferd, Knappen, Edelleuten und einfachen Bauern statt. Erstmals fand auch der Kürbis Aperitif am Sonntagvormittag bei der Restaurant Traube am Tribusplatz statt.

Während des gesamten Festbetriebs konnten verschiedenste Ess- und Zierkürbisse vom Plaz Hof  und Kürbisbrot von der Bäckerei Winkler gekauft werden.

2016_lana_sk-lana-kuerbistage-3-andere
Bauchtänzerinnen der Ritter von Andrian

Erneut waren die Kürbistage Lana ein voller Erfolg für die Dorfgemeinschaft. Ein großer Dank gilt der Marktgemeinde Lana mit Ihren Mitarbeitern, den zahlreichen Sponsoren der Boznerstarsse, aus Lana und Umgebung, den Krampusverein Höllenschlucht, der Freiwilligen Feuerwehr und den zahlreichen Gruppen und Künstlern welche das Fest mitgestaltet haben und vor allem den zahlreichen freiwilligen Helfern. Ein Dank an die Anrainer des Alpenparklplatzes und der Boznerstraße für Ihr Verständnis und Entgegenkommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>