Kompanien

Maria schirm uns all – Maiandacht auf Gagers

LANA – Am Samstag, 07. Mai 2016 hielt die Schützenkompanie „Franz Höfler“ erneut ihre  traditionelle Maiandacht ab.

In diesem Jahr fand die Andacht wiederum in der St. Magnuskapelle zu Gagers am Frigeleberg statt.
Die Schützen mit ihren Familien und Freunden folgten zahlreich der Einladung diesen Brauch zu pflegen.
Hauptmann Andreas Pixner gab in seiner Begrüßung zum Ausdruck, das der Glaube untrennbar mit dem Schützenwesen verbunden ist. Deshalb war und wird auch zukünftig der christliche Glaube Halt und Triebfeder zugleich sein um sich für unserer Heimat einzusetzen. Besonders der Unabhängigkeitstag am 14.Mai in Bruneck soll ein Zeichen setzen, das mit guten Ideen und positiven Blick in die Zukunft eine aktives Mitgestalten in unserem Land möglich ist.

Die Andacht wurde von Pater Oswald Vienna OT gestaltet, er freute  sich sehr die  St. Magnus Kapelle wieder von Innen zu sehen. Beim letzten Besuch war er ein junger Student und ministrierte bei der Andacht auf Gagers.  Pater Oswald leitet die Andacht mit persönlichen Gedanken ein,  Sätze aus dem Rosenkranz und gemeinsam gesungene Marienlieder rundeten die Andacht ab.

Im Anschluss lud die Familien Pfeifhofer zum gemütlichen Beisammensein mit Speis und Trank. Ihnen sowie Markus Winkler für die süßen Nachspeisen gilt ein großer Dank für die Verköstigung. Auch für musikalische Umrahmung war gesorgt. Markus Moser spielte zünftig mit seiner Steirischen auf. Auch ihm gebührt ein herzlicher Dank.

2016_Lana_Maiandacht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>