Bezirk

16. Freundschaftsschießen – Ein voller Erfolg

DORF TIROL – Das diesjährige Freundschaftsschießen des Bezirkes Burggrafenamt – Passeier fand am 22. und 23. Januar 2016 in Dorf Tirol statt. Durch eine hohe Teilnehmerzahl und einen reibungslosen Ablauf war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

18 von 26 Kompanie haben daran teilgenommen.

Gruppe A: 79 Schützen, Marketenderinnen und Jungschützen

Gruppe B: 82 Schützen, Marketenderinnen und Jungschützen

Den 1. Rang mit 724 Ringen in der Gruppe A erreichte die Kompanie St. Leonhard – Mannschaft 1

Den 2. Rang mit 662 Ringen in der Gruppe A erreichte die Kompanie Schenna – Mannschaft 1

Den 3. Rang mit 645 Ringen in der Gruppe A erreichte die Kompanie Burgstall – Mannschaft 1

Den 1. Rang mit 633 Ringen in der Gruppe B erreichte die Kompanie Schenna – Mannschaft 3

Den 2. Rang mit 607 Ringen in der Gruppe B erreichte die Kompanie Burgstall – Mannschaft 2

Den 3. Rang mit 569 Ringen in der Gruppe B erreichte die Kompanie Untermais – Mannschaft 2

Hier zu den Ergebnissen: 2016_Ergebnisse Freundschaftsschießen in Dorf Tirol

Der Bezirksschießleiter möchte sich an diesem Punkt für die rege Teilnahme am Schießen bedankten und freut sich schon auf den nächsten Wettkampf.

Schützen Heil

Bezirksschießleiter

Helmut Unterthurner

.

Hier die Fotos von der Preisverteilung:

.

Weitere Eindrücke:

.

Fotos: Bezirksschießleitung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>