Bezirk

Schießleiterschießen in St. Leonhard in Passeier

Der Sieger Paul Zöschg und Bezirksschießleiter Helmut Unterthurner
Der Sieger Paul Zöschg und Bezirksschießleiter Helmut Unterthurner

LEONHARD I.P. – Kürzlich lud der Bezirksschießleiter Helmut Unterthurner die Schießleiter aller 26 Kompanien des Bezirkes Burggrafenamt/Passeier in den Schießstand von St. Leonhard, zum Jahresabschluss und einem Schießleiterschießen, ein. Es wurden 5 Probeschüsse und eine 10er Serie geschossen.
Nachher gaben die Experten Arnold Frei und Manfred Kofler noch einige Tipps und Tricks, wie man sich am Schießstand verhält und wie mit dem Gewehr ordnungsgemäß umgeht.
Den ersten Platz beim Schießen mit 98,0 von 100 Ringen erreichte Zöschg Paul aus St. Pankraz im Ultental.
Anschließend fand ein gemütliches Beisammensein statt. Die Stimmung war sehr gut und es war ein gelungener Abend.

Der Bezirksschießleiter mit seinem Team bedankt sich für die rege Teilnahme.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>